Tierhilfe FORTUNA e. V.
Tierhilfe FORTUNA e. V.

HUNDE

Unsere Hunde sind in der Regel entwurmt, entfloht, negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet, geimpft, gechipt und kastriert, wenn sie alt genug sind.

 

Gerne stellen wir auch Kontakte zu Hunden auf Malta, in Spanien, Rumäninen oder Griechenland her, die sich über eine Adoption freuen würden.

 

 

 

 

SWEETY (vermittelt)

Sweety

SWEETY (*2019) stammt aus Rumänien und waret nun auf einer Pfelgestelle in München auf ihr endgültiges Zuhause.

Sie ist ein freundlicher und fröhlicher Hund voller Energie, sie liebt Kinder und andere Hunde. Auch Katzen sind kein Problem für sie.

Sie und andere Hunde hatten zuvor ein sehr schlechtes Leben in einem Stall und waren voller Parasiten. Der Besitzer konnte sie nicht behalten, weil er ins Krankenhaus eingeliefert wurde und sie daraufhin völlig vernachlässigt wurden. Sie kamen zu Ionut in ein kleines privates Tierheim, wo sie behandelt wurden und förmlich aufblühten.

Sie sucht einen Platz bei aktiven Menschen, die Freude daran haben, ihr viel Freilauf und Kontakt zu Artgenossen zu bieten und sie als Familienmitglied aufzunehmen.

 

 

 

NINA (vermittelt)

Nina

Diese kleine liebenswerte Hündin (* 2. Juli 2011) wurde Ende Juli in Spanien aus der Tötung freigekauft. Sie wurde in recht gepflegtem Zustand und mit Halsband und Impfpaß abgegeben, ist also kein Streuner gewesen. Möglicherweise ist ihr Halter verstorben und die "Erben" haben sich ihrer flott entledigt.

Nina ist eine sehr süße, entspannte, vertrauensvolle und sehr menschenbezogene, verschmuste kleine Hündin mit 30 cm Schulterhöhe und 6,5 kg Gewicht.

Sie kommt bestens mit anderen, auch großen, Hunden zurecht und auch Katzen bringen sie in keinster Weise aus der Fassung.
Sie lebt nun auf einer Pflegestelle in München zusammen mit anderen Hunden und mit Katzen.

Freilauf war vom ersten Tag an möglich, sie bleibt in der Nähe und orientiert sich am Pflegefrauchen. Nun lernt sie noch, auf Rückruf zu kommen.

Sie bekam beim Hundefriseur ein kleines Update: die Augen wurden freigeschnitten, das Fell an den Pfoten in Form gebracht, die Krallen gekürzt und sie wurde vom Pflegefrauchen gebadet und gründlich gekämmt. Hier konnte man erkennen, daß all diese Handlungen ihr vertraut sind und sie war sehr kooperativ.

Eine professionelle Zahnreinigung hat sie auch bekommen und ist nun rundum umzugsbereit!

Nina ist ein Hund, den man überallhin problemlos mitnehmen kann, sie ist niemals peinlich oder anstrengend. Sie ist klein genug, um in der Bahn kostenlos zu fahren und im Flugzeug als "Handgepäck" zu reisen. Aber sie ist kein Zwerg, sondern ein richtiger Hund.

Nina wurde negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Sie freut sich schon auf Besuch zum ersten Beschnuppern!